U16 männlich Vize Regionsmeister

Vize Regionsmeister

(jn) Die winsener Jungs verpassten nur knapp den Titel.

Als die U16 Jungs des TSV Winsen am 13.11.16 im Johaneum in Lüneburg zur Regionsmeisterschaft antraten, war noch nicht abzusehen mit welchem Ergebnis die Winsener bei diesem Event rechnen konnten. Die TSVer mussten gegen die Nachbarn aus Stelle und gegen die haushohen Favoriten von der SVG aus Lüneburg antreten.
Das erste Spiel gewann Lüneburg klar mit 2:0 Sätzen gegen Stelle. Danach folgte das Spiel unserer Jungs gegen Lüneburg.
Im ersten Satz brauchten wir einige Zeit um uns zu finden und verloren leider 25:13. Doch dann ging ein Ruck durch die Mannschaft und endlich spielten sie ihr Potenzial aus. Durch cleveres Stellungsspiel und starke Angriffen holten sich die Luhestädter mit 25:15 den zweiten Satz. So ging es ins Tie-Break. Dieser war von beiden Seiten hart umkämpft und Winsen hielt bis zum Ende auf Augenhöhe mit. Schlussendlich gaben wir den Satz dann durch zwei unglückliche Fehler ab und verloren 15:13.
Das letzte Spiel gegen den TSV Stelle dominierten die Jungs des TSV Winsen und holten sich (:8 , :18) den 2 : 0 Sieg.
Damit haben die Jungs sich für die Bezirksmeisterschaften am 12.02.2017 qualifiziert und vielleicht kommt es dort erneut zu einem Spiel gegen die SVG und dann vielleicht mit dem besseren Ende für Winsen.

Datum: 
Freitag, Dezember 9, 2016 - 13:45