TSV-Teams auf Erfolgswelle

Am vergangenen Sonnabend, 14.11., trafen die 1. Herren auswärts auf den TSV Adendorf. In nahezu vollständiger Besetzung von elf Spielern konnte Trainer Andreas Boltze nach Belieben routieren. Nach einer soliden Leistung konnte der TSV die Partie zu jederzeit ungefährdet am Ende mit 3:0 für sich entscheiden und bleibt damit als Tabellenführer der Landesliga weiter ungeschlagen.

Die Damen des TSV reisten am Sonntag, 15.11., zum Spiel gegen den TSV Buxtehude-Altkloster. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im ersten Durchgang konnte das Team von Trainer Önder Kalkan die folgenden drei Sätze für sich entscheiden und bleibt so nach fünf Siegen aus fünf Spielen ebenfalls weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze der Bezirksliga.

Ohne Erfolg blieb unterdessen das Auswärtsspiel der 2. Herren gegen den TuS Harsefeld. Nach einer vor allem im dritten Durchgang sehr umkämpften Partie unterlagen die Luhestädter dem neuen Tabellenführer der Bezirksliga mit 0:3 und rangieren mit zwei Siegen aus vier Spielen aktuell auf Tabellenplatz 4.

_________________________________________________
HERREN:
TSV Adendorf 0 : 3 WL I (21:25, 20:25, 18:25)
TuS Harsefeld 3 : 0 WL II (25:19, 25:22, 27:25)

DAMEN:
TSV Buxtehude-Altkloster 1 : 3 WL (25:19, 20:25, 17:25, 19:25)

Datum: 
Montag, November 16, 2015 - 21:30